Skip to main content
17. November 2016 | LB

FPÖ Bezirksklausur Leibnitz im Loisium Ehrenhausen setzt Ausrufezeichen

ERFOLG für FPÖ Leitlinien 2017 durch inspirierte Referenten und Teilnehmer

Unter der Federführung und Moderation von Bezirksparteiobmann NAbg GR Sepp Riemer wurden die LEIBNITZER Freiheitliche Leitlinien für 2017 präsentiert.

Als Referenten konnten Generalsekretär NAbg Herbert Kickl, LPO KO, LAbg Mario Kunasek, BR Peter Samt, KO GR Mag. Armin Sippel, LAbg Christian Cramer, BezPO LAbg Helga Kügerl, BezPO STR Markus Leinfellner, FW RegObm GR Walter Steinbauer, KR Bez. Sekr. Christoph Lanfried gewonnen werden.

Das Themenspektrum war groß: Bezirksreorganisation, Sicherheitslage - Zahlen aus dem Innenministerium, Familienförderung - Berndorfer Modell, Tierschutz - Schächtverbot und  Arbeiten im Ortsparlament. Viele Gespräche drehten sich auch um die Bundespräsidentenstichwahlwahl am  4. Dezember und den 3. Nationalratspräsidenten Ing. Norbert Hofer. Dazu wurde auch eine Intensivdiskussion über Aufgaben, Rechte und Pflichten von Wahlbeisitzern abgehalten.

Ein spannendes Wochenende, motivierende Referenten und engagierte Teilnehmer präsentierten einmal mehr die FPÖ als „Soziale Heimatpartei“.


© 2017 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.