Skip to main content
18. April 2017

FPÖ-Hermann: „Schöne Reise! Guten Flug!“

Türkei-Votum: Freiheitlicher Landesparteisekretär fordert bekennende Integrationsverweigerer auf, in ihr Heimatland zurückzukehren.

„Durch die offene und ungenierte Unterstützung der autokratischen Bestrebungen des türkischen Staatsoberhauptes haben zahlreiche Austro-Türken erneut ihre Integrationsunfähigkeit unter Beweis gestellt“, so FPÖ-Landesparteisekretär Stefan Hermann. Die Inhalte des umstrittenen Referendums seien laut Hermann nicht mit der europäischen Werteordnung vereinbar. „Es ist inakzeptabel, dass Austro-Türken hier die Vorzüge von Freiheit und Demokratie genießen und diese in ihrem Heimatland mit wehenden Fahnen abschaffen wollen“, meint der Freiheitliche.

In Österreich stimmten laut amtlicher Agentur Anadolu 73,23 Prozent der Türken für die Einführung des Präsidialsystems, 26,77 Prozent dagegen. „Die Mehrheit der bei uns lebenden türkischen Staatsbürger lehnt offenbar die Errungenschaften westlicher Demokratien ab und sollte schnellstmöglich in ihr Kalifat am Bosporus zurückkehren“, schließt Hermann.  


© 2017 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.