Skip to main content
15. Juli 2016

FPÖ-Kunasek erschüttert über feigen Terroranschlag in Nizza

Freiheitliche Parteispitze spricht Angehörigen der Opfer ihr tief empfundenes Mitgefühl aus.

Erschüttert zeigte sich FPÖ-Landesparteiobmann Mario Kunasek über den furchtbaren terroristischen Anschlag, der gestern in Nizza stattgefunden und über 80 Todesopfer gefordert hat. "Mein ganzes Mitgefühl gilt den Angehörigen der Opfer dieses entsetzlichen Verbrechens", so Kunasek. "Ich wünsche den Verletzten baldige und vollständige Genesung“, so der Freiheitliche. Es gilt nun einmal mehr, den um sich greifenden islamistischen Terror mit aller Entschlossenheit und Härte zu bekämpfen.


© 2017 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.