Skip to main content
07. August 2017

FPÖ-Moitzi: „Großer Dank an alle Einsatzkräfte!“

Rasche und unbürokratische Hilfe in Katastrophengebieten ist ein Gebot der Stunde.

Die schweren Unwetter in den vergangenen Tagen haben insbesondere in der Obersteiermark katastrophale Auswirkungen gehabt. Die lokale Bevölkerung ist nun vielerorts mit den massiven Folgen dieser starken Gewitterwelle konfrontiert. Die Freiheitlichen sprechen sich daher klar für ein umfassendes Maßnahmenpaket des Landes Steiermark aus und fordern eine unbürokratische Abwicklung der finanziellen und materiellen Hilfeleistungen. „Die Einsatzkräfte leisten hervorragende Arbeit, dafür gebührt ihnen großer Dank und Respekt. Besonders wichtig ist es, dass die Menschen, nachdem die Katastrophenlage gänzlich stabilisiert ist, rasche und unkomplizierte Unterstützung erfahren. Es geht vor allem darum, den Betroffenen beim Wiederaufbau bzw. der Sanierung ihres Eigentums bestmöglich unter die Arme zu greifen. Wir Freiheitliche werden uns auf politischer Ebene für eine wirkungsorientierte und nachhaltige Hilfe in den entsprechenden Regionen stark machen“, so die Murtaler FPÖ-Landtagsabgeordnete Liane Moitzi. 


© 2017 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.