Mario Kunasek:

Gratulation an Claudia Schönbacher zur Angelobung als Stadträtin!

Der freiheitliche Landesparteiobmann Mario Kunasek gratuliert der neu angelobten Stadträtin Claudia Schönbacher. Sie wird bekanntlich in den nächsten Jahren die Ressortbereiche Tierschutz und das Bürgeramt überhaben. Darüber hinaus beglückwünscht Kunasek die angelobten FPÖ-Gemeinderäte. „Das nun angelobte Team der FPÖ Graz wird sich mit voller Kraft für die Bevölkerung der Landeshauptstadt einsetzen. Vor allem werden die Freiheitlichen ein starkes Gegengewicht zur weit linksstehenden Stadtkoalition sein. Bereits im Rahmen der Angelobung hat der neue Klubobmann Alexis Pascuttini die Linie der FPÖ-Fraktion klar und unmissverständlich dargelegt. Wir werden dort konstruktiv mitarbeiten, wo es im Sinne der heimischen Bevölkerung ist, werden uns aber auf die Füße stellen, wenn linkslinke Randthemen und die ideologische Agenda dieser dunkelrot-grün-roten Koalition überhandnimmt. Es ist nicht nur mit einer starken freiheitlichen Opposition im Gemeinderat zu rechnen, sondern auch mit einer engagierten Stadträtin Claudia Schönbacher, die sich für das sehr wichtige Thema Tierschutz einsetzen und das Bürgeramt im Sinne eines guten und professionellen Services für die Menschen politisch souverän führen wird. Der Landtagsklub und die gesamte Landespartei werden eng mit der Mannschaft der FPÖ Graz zusammenarbeiten und gemeinsam für eine sichere Zukunft unserer aller Heimat eintreten“, so Kunasek abschließend.

Zurück

Ähnliche

Themen